WIR PLANEN WEITERHIN …..

Auch wenn sich gerade vieles um das Thema Corona dreht, so haben wir uns dennoch in den letzten Tagen Gedanken über unsere Veranstaltungen, speziell dem Arendsee-Triathlon, gemacht.

Es wurden mittlerweile schon so einige attraktive Wettkämpfe abgesagt bzw. verschoben. Ob es auch unseren Triathlon treffen wird, können wir leider heute noch nicht sagen. Wir sind weiterhin am Planen und versuchen auf „Biegen und Brechen“ unseren Arendsee-Triathlon Ende Juni durchzuführen. Wir wollen es, Ihr wollt es und wir werden alles dafür geben, Euch wieder eine unvergessliche Veranstaltung zu bieten.

Es liegt jedoch zur Zeit nicht in unserer Hand, der Virus ist weiterhin dabei, sich zu verbreiten und die Gesundheit aller hat nunmal oberste Priorität. Deswegen heißt es, abwarten und schauen, was die Zeit mit sich bringt. Wir haben uns Ende April als Frist für weitere Entscheidungen gesetzt. Bis dahin bitten wir Euch um Geduld.

Weiterhin motiviert und voller Hoffnung informieren wir Euch über Neuigkeiten. Die Anmeldung zu unserer neuen geplanten Veranstaltung, dem OPEN WATER Arendsee, liegt derzeit auf Eis. Sobald es hierzu Änderungen gibt, teilen wir Euch diese ebenfalls mit.

Bis dahin BLEIBT ZU HAUSE! Und vor allem BLEIBT GESUND!

Wir sehen uns!

Der Vorstand der Triathlonfüchse Osterburg

Folge uns:

6 Kommentare

  • Hauke

    “Ende April als Frist für weitere Entscheidungen” – diese Frist ist erreicht. Wie lautet die Entscheidung?
    Grüße
    Hauke

  • Heiko

    Liebe Veranstalter! Auch ich gehöre zur Fraktion “bitte lasst den Wettkampf stattfinden”. Es wäre ein positives Zeichen, dass wir wieder in Richtung Normalität gehen wollen und ein Hoffnungsschimmer für alle Athleten, denen nun schon dutzende nationale und internationale Wettkämpfe gestrichen wurden.
    Vielleicht in kleinerem Umfang und mit zusätzlichen Hygiene-Maßnahmen? Möglich wären auch Rückerstattung für Teilnehmer, die aus Sorge um ihre Gesundheit lieber zuhause bleiben.

  • Frank Droese

    Hallo Leute,
    da mir heute der Gastgeber die Wohnung abgesagt hat habe ich das Problem entweder mir eine neue Unterkunft zu suchen oder nicht an eurem Triathlon teilzunehmen.
    Ich weiß nicht was es hier noch zu überlegen gibt, der Triathlon scheint mir nicht durchführbar zu sein.
    bitte entscheidet dies jetzt und nicht erst in 4 Wochen denn Teilnehmer von außerhalb müssen weit vorplanen.
    viele Grüße von
    Frank

    • Hendrik

      Hallo Frank, vielen Dank für deine Nachricht. In dieser Woche wird es noch einmal einige richtungsweisende Entscheidung zum Thema Veranstaltungen geben. Danach werden wir entscheiden.
      Viele Grüße Hendrik

  • Heinz Volk

    Liebe Füchse in Osterburg,
    wir hoffen das der Triathlon (vielleicht mit angepasstem Ablauf) stattfindet und werden dann auch mit einer guten Truppe kommen. So wie immer, einige Tage vorher, damit Hotel, Gaststätte und Eisladen wieder Umsatz machen können. Auch wenn die Leistungen um einige Minuten schlechter ausfallen sollten – egal – Bewegung in der freien Natur und unter Freunden, wo soll das bitte gefährlich sein. Hysterie. Wenn man mal hinter die Kulissen schaut, dann wurden einige Triathlons (3.6./27.6.) abgesagt, weil sie organisatorische Schwierigkeiten haben!
    Wir sehen uns hoffentlich alle in Arendsee.

  • Michael Buse

    Hallo Triathlonfüchse Osterburg! Natürlich würde ich sehr gerne zu Euch kommen und einen wunderbaren Triathlon und ein tolles Sportereignis erleben. Aber geht das noch? Unter diesen Umständen? Ich kann seit einigen Wochen nicht schwimmen gehen oder das Fitnessstudio besuchen, mein für Februar bestelltes Rad kommt voraussichtlich Juni/Juli (zugegeben, eher ein persönliches Problem) und vieles hat sich massiv verändert und unser aller Alltag komplizierter und anstrengender gemacht. Ich jedenfalls kann nicht in der Form trainieren, wie ich es müsste und auch gerne täte…. und auch die Prioritäten haben sich gerade zu Lasten meines Sports verschoben.
    Und was ist mit der Unterkunft, die ich gebucht habe, was ist mit dem O-See Triathlon, den ich als Double gebucht habe…??
    Ich verstehe Euer Engagement für die Veranstaltung, aber ich würde eine Verschiebung/Verlegung begrüßen, um mich derzeit um mich und meine Familie zu kümmern und dann zu einem neuen Termin wieder mit Freude und uneingeschränkt durchstarten. Sportliche Grüße sendet Euch Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.