Schwimmende Füchse unter fachkundiger Leitung

Am kommenden Wochenende richten die Triathlonfüchse Osterburg bereits zum siebten Mal ein Wochenende aus, welches rein im Rahmen des Schwimmtrainings steht. Das Füchsesquad SwimCamp steht an.

Vor 7 Jahren richtete sich dieses Angebot ausschließlich an die Mitglieder der Triathlonfüchse. In den ersten Jahren leiteten die beiden Profitriathleten des Vereins, Alexander Schilling und Marcus Herbst, das Seminar. Die Resonanz war so gut, dass auch externe Triathleten Nachfragen bezüglich einer Teilnahme stellten. Zusammen mit Vereinschef Kersten Friedrich entschied man sich dann vor einigen Jahren das Camp öffentlich anzubieten.

In diesem Jahr werden 20 Triathlonfüchse und 42 externe Triathleten am Schwimmcamp teilnehmen und von Donnerstag bis Sonntag mehrere Stunden im Wasser verbringen und unzählige Bahnen ziehen. Schilling und Herbst sind bestrebt die Qualität des Camps auf hohem Level zu halten, so dass sie sich mit weiterem Triathlon-Fachpersonal verstärken werden. Am Beckenrand werden neben den Bundesligastartern Sven Teuscher, Raik Recksiedler und Pascal Ellmann, auch die Leipziger Olympia-Hoffnung Caroline Pohle und Schwimmexperte Toni Embacher stehen. Da es aber nicht nur um’s Schwimmen geht, wird Daniel Fleckenstein, Lauftrainer des SC DHfK Leipzig, das Team um Alex und Marcus komplettieren. Neben dem Schwimmen werden unter anderen Lauf- und Raddiagnostiken angeboten.

“Als Verein sind wir sehr stolz darauf, ein weiteres hochkarätiges Event in der Altmark zu etablieren. Vor allem die hohe fachliche Qualität hat sich in den letzten Jahren deutschlandweit herumgesprochen, so dass auch wir als Verein stark an Reputation dazugewinnen.”, so Kersten Friedrich.

Das Schwimmcamp war schnell ausgebucht, aber ein nächstes kommt bestimmt. Solltet ihr vorher an unserem Vereins- und Veranstaltungsleben teilnehmen wollen, dann meldet Euch noch jetzt für unseren Arendsee-Triathlon an. Neben dem Schwimmcamp ist auch dieser schon deutschlandweit bekannt. Zur Anmeldung geht es hier! In den nächsten Tagen wird auch die Ausschreibung und Anmeldung für unsere Schlammschlacht veröffentlicht, schaut einfach ab und an mal rein.

Folge uns:
error

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.